Till Erb * Audio Service *

freier Tontechniker

Angefangen hat alles ca. vor 35 Jahren nachdem meine Band auseinander fiel und ich auf dem Kredit unserer Sound-Anlage sitzen blieb. Also beschloss ich sie zu vermieten und gründete meinen ersten Kleinverleih. Nach einigen Jahren schloss ich mich mit einer grösseren Firma RAIL-Sytems / Konstanz zusammen. Ein paar Jahre später beschloss ich dann als unabhängiger „freelancer“ wieder selbstständig zu werden. Es folgten Jahre auf der Strasse und ich hatte das Vergnügen für viele Jazz-,Fusion-, World- Music Künstlern zu arbeiten. Seit 1991 tourte ich mit Billy Cobham weltweit und war verantwortlich für seinen Live-Sound. Nach all den Jahre unterwegs beschloss ich 2005 das Touren aufzugeben und wieder lokal zu arbeiten. Ab und zu gehe ich mal wieder auf Tour, ich versuche jedoch Monate weg von zu Hause zu vermeiden. Einer meiner Kunden lokal ist die Firma EuroSound Murg. 2008 / 2009 war ich für den Schweizer Rocksänger GÖLÄ als Monitormann unterwegs.

Mittlerweile im 7.Jahr habe ich das Vergnügen im Rahmen des Stimmen-Festivals im Rosenfelspark das Monitorpult zu betreuen.

Im Herbst 2012 konnte ich bei der Wiederbelebung des Café Verkehrt in Oberhof mitwirken und die Sound-Anlage installieren. Die Zukunft muss zeigen ob es genug Zuschauer gibt die Live-Musik zu schätzen wissen.

 

Buchen kann mich eigentlich jeder, ich leiste mir inzwischen aber den Luxus ein wenig nach meinen Leidenschaften auszuwählen. Und die liegen eindeutig bei gut gemachter Livemusik. Es entspricht meinem Musikverständnis, dass Musik im überwiegenden Maß ein gemeinsames Erleben auf der Bühne ist, das gutes Handwerk genauso voraussetzt wie Einfühlungsvermögen